Provox® StabiliBase™ OptiDerm™

Besonders geeignet für das freihändige Sprechen mit Provox FreeHands Tracheostomaventilen

Durch das konvexe Design und die Stabilisierungsstege passt sich Provox StabiliBase besser an das Tracheostoma an und erhöht so die Klebedauer bei der Mehrheit der Anwender. Es ist besonders geeignet für die Nutzung von automatischen Tracheostomaventilen. Durch die dreigeteilte Schutzfolie lässt sich die Basisplatte einfach auf der Haut befestigen.

Für Anwender mit empfindlicher Haut ist Provox StabiliBase auch als Hydrokolloid-Variante erhältlich (Provox StabiliBase OptiDerm).

Technische Daten
Um die Gebrauchsanweisung des Produkts einzusehen und die komplette Übersicht unserer Gebrauchsanweisungen zu erhalten, besuchen Sie bitte,  die globale IFU-Gebrauchsanweisungen-Website.

Möchten Sie mehr erfahren über Provox® StabiliBase™ OptiDerm™?

Teilen