• Kontakt
  • Suchen
Suchen

    Produkteigenschaften

    • Einzigartige künstliche Nase mit Sprechventil für spontan atmende, tracheotomierte Patienten
    • Ersetzt größtenteils die fehlende Schutz- und Filterfunktion der Nase
    • Befeuchtet, erwärmt und filtert die Atemluft
    • Sprechventil mit Federmechanismus ermöglicht während der Ausatmung Phonation durch Fingerdruck
    • Integrierter O2-Anschluss mit Absaugöffnung, funktioniert beim Husten als Überdruckventil
    • 15 mm-Normkonnektor zum Aufstecken auf Endotrachealtuben und Trachealkanülen
    • Abgerundete Formgebung
    • Geringe Größe und kompaktes Design
    • Für den Einmalgebrauch (max. 24 Std.)

    Technische Daten

    • Tidalvolumen (empf. Bereich): 50-1000 ml
    • Totraum: 9,5 ml
    • Gewicht: 2,9 g
    • Befeuchtung:
      Vt=250 ml: 23,4 mg/l
      Vt=500 ml: 20,5 mg/l
      Vt=1000 ml: 16,6 mg/l
    • Druckabfall bei 30 l/min: 35 +/- 15 Pa
    • Länge x Höhe x Breite: 22 x 28 x 38 mm
    Nutzungssituation:
      Haben Sie Interesse an oder Fragen zu diesem Produkt? Kontaktieren Sie uns gerne.
      Kontakt