• Kontakt
  • Suchen
Suchen
Nach Hause kommen

Als spezialisierter Homecare Dienstleister für tracheotomierte und laryngektomierte Menschen beraten und betreuen unsere examinierten Pflegekräfte Sie in Ihrem häuslichen Umfeld und versorgen Sie mit Hilfsmitteln. So unterstützen wir Sie dabei, nach einer Operation im Kopf-Hals-Bereich möglichst schnell wieder in den Alltag zurückzukehren.

Viele Krankenhäuser greifen im Rahmen der spezialisierten Patienten Entlassung auf unser Versorgungskonzept zurück. In enger Abstimmung mit den Fachkräften in der Klinik kümmern wir uns um alle notwendigen Vorbereitungen. Dies schließt auch den Kontakt zu Krankenkassen ein, um die Kostenübernahme der Hilfsmittel sicherzustellen. So bilden wir eine Brücke vom stationären zum ambulanten Versorgungsbereich. Auch kurzfristig geplante Patienten Entlassungen können wir aufgrund unserer gut aufgestellten Außendienstmannschaft realisieren.

Unsere qualifizierten Mitarbeiter sorgen dafür, dass Sie als Betroffener oder Angehörige sich in der Nutzung der Hilfsmittel sicher fühlen. Hierzu besuchen wir Sie bereits in der Klinik und auch am Entlassungstag zu Hause.

Möchten Sie mehr darüber erfahren? Wir kontaktieren Sie gerne.
Bitte kontaktieren Sie mich

Sie sind jetzt wieder zu Hause. Vielleicht haben Sie immer noch das Gefühl, sich nicht mit Ihrer neuen Situation abfinden zu können. Aber Sie werden mehr und mehr feststellen, dass Sie Fortschritte machen und nach einer gewissen Zeit Ihr gewohntes Leben weitgehend wieder aufnehmen können.

Gut also, wenn Sie in die Hände von Spezialisten kommen. Auch, wenn Sie zusätzlich Produkte zur enteralen Ernährung benötigen, können Sie diese über Atos Medical erhalten. Die Weiterführung der in der Klinik begonnenen Behandlungsqualität ist unser Anliegen. Als Partner für die nachstationäre Betreuung begleiten wir Sie in einen lebenswerten Alltag.

 

Homecare im Überblick

Die fünf Leistungen der Homecare-Versorgung

Quelle: BVMed